Robert Kiyosaki Blog

Financial Education Portal inspired by Robert Kiyosaki

#

Learningview herunterladen

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Neu können auch Sprachaufnahmen als Feedback zu Arbeiten anderer Schüler/innen aufgenommen werden. Im Menü “Arbeitsstand” kann nun jederzeit ein Excel-Export mit dem aktuellen Stand erstellt werden. Dieser eignet sich zur Archivierung oder zum Vergleichen mit anderen Kursjahren usw. Es können nun bei allen von den Schülerinnen und Schülern abgegebenen Medien Feedbacks von der Lehrperson angegeben werden. Bei Gruppenarbeiten wird ein Feedback bei alle Mitglieder verteilt. Es werden Einträge im Lernjournal erstellt und die Schüler erhalten eine Benachrichtigung. Für Kurse mit mehreren Lehrpersonen kann nun für jede Lehrperson eine einfache Zugriffseinstellung gewählt werden. Zudem lässt sich die Kursleitung auf eine andere Lehrperson übertragen. In der Aktivitätenliste und im Lernjournal kann jetzt auch auf Einträge seit einer bestimmten Uhrzeit des heutigen Tages eingeschränkt werden. Damit lassen sich schneller aktuelle Einträge finden. . Schülerinnen und Schüler können kleine gelbe Notizen an einzelne Aufgaben kleben.

Neu gibt es für die Schülerinnen und Schüler eine Liste mit allen Aufgaben mit Notizen, um schnell auf diese zugreifen zu können, oder diese abzuarbeiten. Übrigens können auch Lehrpersonen einzelnen Schülern Zettel ankleben. Einträge im Lernjournal lassen sich nun auch nachträglich editieren. Einfach das kleine Stiftsymbol in der unteren rechten Ecke eines selbst verfassten Eintrags anklicken. Für die Aufgabenstellung steht nun ein einfacher Texteditor zur Verfügung. Neben den üblichen Funktionen zur Textgestaltung können auch einfache Check-Listen eingefügt werden. Die Schülerinnen und Schüler können diese für sich abkreuzen. Es können nun auch Themen und Aufgaben über den Menüpunkt “verschieben” zu anderen Lerneinheiten bzw. Themen verschoben werden. Soll etwas kopiert werden, muss vorher das Element duplizieren und anschliessend die Kopie verschoben werden.

Die bisherige Möglichkeit Elemente per Drag und Drop zu verschieben bleibt unverändert. Neu können auch einzelne Aufgaben nur für ausgewählte Schülerinnen und Schüler angezeigt werden. Die Einstellung findet sich im Menü der einzelnen Aufgabe in der Unterrichten-Ansicht. Für Aufgaben können seit längerem Musterlösungen oder Lösungshinweise als Text oder Weblink angegeben werden. Neu lassen sich direkt lokale Dateien (z.B. PDFs, Word usw.) hochladen und als Lösung nutzen. Man kann die App manchmal für ein paar Stunden nicht gebrauchen während mann Aufgaben machen sollte. Regelmässiges Abstürzen Ein neues System für die Freigabe von Materialien unter Lehrpersonen vereinfacht die Handhabung.

Share and Enjoy